Warum Sie das dem Profi überlassen sollten

Schreiben haben wir ja alle in der Schule einmal gelernt. Wir sollen Wortwiederholungen vermeiden, möglichst für jedes Wort immer noch ein Synonym finden und auf eine einwandfreie Grammatik können wir keinesfalls verzichten.

Soweit ist das ja sogar richtig, aber mit dem Werben oder dem Verkaufen hat das leider gar nichts zu tun. Hier geht es um viel mehr. Es geht darum, anderen Menschen zu zeigen, warum genau Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung sich von der ganzen Masse abhebt.

Es geht nicht darum, die Leute zu überreden, es geht nicht darum, ihnen ein Produkt aufzuschwatzen, das sie gar nicht brauchen. Vielmehr geht es darum, den Lesern zu zeigen, wie schön ihr Haus / ihre Arbeit / ihre Freizeit / ihre Ferien sein können, wenn sie nur das richtige Angebot annehmen.

Ein guter Werbetext richtet sich direkt an die Bedürfnisse der möglichen Kunden aus, zeigt in einer bildhaften Sprache, warum genau dieser karmesinrote Nagellack das Temperament einer Frau so perfekt unterstreicht, wie das kein anderer schafft.

Es geht weniger darum, Fakten aufzuzählen, sondern vielmehr die Emotionen und Gefühlswelten der Leser anzusprechen.

Das macht Ihre Werbung besonders und genau darum ist ein Texter sein Geld wert.